Casa Marina Beach - Sosua

Karibik für gute 1000 Euro

Casa Marina Beach

Sosua - Casa Marina Beach

"Low Budget" all inclusive, ein wenig abseits vom Trubel und dennoch nur 10 Gehminuten bis ins Zentrum von Sosua, direkt am breiten, feinsandigen Strand der Bucht der Playa Dorada liegt das Casa Marina Beach, ein insbesondere bei Deutschen sehr beliebtes Urlaubsdomizil. Einigen hat es gar so gut gefallen, dass sie gleich für immer geblieben sind und so findet sich auch an fast jeder Ecke ein deutsches Lokal mit heimischer Küche. Lage: 25 Autominuten östlich von Puerto Plata.

"Extrem schicke Wellen" und eine faszinierende Unterwasserwelt locken insbesondere Wasserratten und Naturliebhaber in dieses Urlaubsparadies. Klar, einen Haken hat die Sache: Badeschuhe sind eventuell ganz nützlich, da einzeln am Strand verstreut Felsen ihr Dasein fristen. Die hell und modern ausgestatteten Zimmer mit karibischem Flair lassen es trotz des günstigen Preises an nichts mangeln - logisch, immerhin gehört dieses Haus zur renommierten Amhsa-Marina Hotelgruppe. Unsere Meinung? Nix wie hin!

Tipp

Es empfiehlt sich, möglichst frühzeitig zu buchen, da dieses Haus in der Regel aufgrund des wirklich attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses stets weit im Voraus ausgebucht ist.