Urlaub im Paradies

Am Strand der Dominikanischen Republik

Auf etwa 1.600 km Küste kommt die Dominikanische Republik, misst man sie einmal rundum von Monte Cristi im Norden bis zurück im Süden an die haitianische Grenze. Und fast ausnahmslos schneeweißer Sand vor kristallklarem, türkisem Wasser.

Da wundert es wahrlich nicht, dass diese Strände in der ganzen Welt als Reiseziele heiß begehrt sind und das nicht nur von Sonnenanbetern, sondern auch Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten und zwar alle, vom Taucher bis zum Surfer, vom Sportfischer bis zum Segler oder Kanuten.

Bildergalerie Strand & Meer